Denkmalgeschützes Wohnhaus! Sanierte und charmante 1 Zi.-DG-Wohnung mit Galerie in ruhiger Lage

86152 Augsburg, Etagenwohnung zur Miete

Denkmalgeschützes Wohnhaus! Sanierte und charmante 1 Zi.-DG-Wohnung mit Galerie in ruhiger Lage - Individuelles Wohngefühl im Dachgeschoss Denkmalgeschützes Wohnhaus! Sanierte und charmante 1 Zi.-DG-Wohnung mit Galerie in ruhiger Lage - Rund 19 m² großer Wohnbereich Denkmalgeschützes Wohnhaus! Sanierte und charmante 1 Zi.-DG-Wohnung mit Galerie in ruhiger Lage - Gemütliche Galerie Denkmalgeschützes Wohnhaus! Sanierte und charmante 1 Zi.-DG-Wohnung mit Galerie in ruhiger Lage - Galerie -2- Denkmalgeschützes Wohnhaus! Sanierte und charmante 1 Zi.-DG-Wohnung mit Galerie in ruhiger Lage - Separate Küche Denkmalgeschützes Wohnhaus! Sanierte und charmante 1 Zi.-DG-Wohnung mit Galerie in ruhiger Lage - Tageslichtbad mit Wanne Denkmalgeschützes Wohnhaus! Sanierte und charmante 1 Zi.-DG-Wohnung mit Galerie in ruhiger Lage - Zugang zum offenen Wohnbereich Denkmalgeschützes Wohnhaus! Sanierte und charmante 1 Zi.-DG-Wohnung mit Galerie in ruhiger Lage - Denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus in der Augsburger Innenstadt Denkmalgeschützes Wohnhaus! Sanierte und charmante 1 Zi.-DG-Wohnung mit Galerie in ruhiger Lage - Grundriss Denkmalgeschützes Wohnhaus! Sanierte und charmante 1 Zi.-DG-Wohnung mit Galerie in ruhiger Lage - Grundriss Galerie

Objektdaten

  • Objekt ID
    5784
  • Objekttypen
    Etagenwohnung, Wohnung
  • Adresse
    (Jakobervorstadt-Nord)
    86152 Augsburg
  • Wohnfläche ca.
    40 m²
  • Zimmer
    1
  • Befeuerung
    Zentralheizung
  • Verfügbar ab
    01.11./01.12.2020
  • Nebenkosten
    105 EUR
  • Nettokaltmiete
    590 EUR
  • Kaution
    1.770 EUR

Lage

Augsburg ist ein attraktiver und beliebter Wohnort rund 60 km westlich der Landeshauptstadt München. Die Universitätsstadt ist nach Nürnberg und München die drittgrößte Stadt Bayerns und gilt als wichtiger wirtschaftlicher Standort.

Das Wohnhaus "Mauerbad" befindet sich in dem in der Innenstadt liegenden Bezirk Jakobervorstadt Nord. Er ist geprägt durch gepflasterte Gassen, schmale Wege, Treppen und geschichtsträchtige Gemäuer. Kleine grüne Inseln mit altem Baumbestand bilden hier Oasen der Erholung und zählen zu den geheimsten Plätzen der Altstadt.

Die hervorragende Infrastruktur der Innenstadt bietet eine ideale Erreichbarkeit zur Abdeckung des täglichen Bedarfs und darüber hinaus.

Das öffentliche Verkehrsnetz innerhalb von Augsburg ist sehr gut ausgebaut. Die nächstgelegene Haltestelle "Pilgerhausstraße" mit der Tramlinie 1 und den Buslinien 23, 210, 211, 225 und 305 ist nur 4 Gehminuten vom Objekt entfernt.

Der Hauptbahnhof Augsburg ist sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder auch zu Fuß in etwa 15 Gehminuten zu erreichen. Zum Uni Campus Augsburg benötigt man mit dem Fahrrad etwa 17 Minuten, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln etwa 19 Fahrminuten.

Auch kulturell ist die Stadt mit zahlreichen Theatern, Museen, Konzerten und vielem mehr sehr beliebt. Erholung und Entspannung sind im Botanischen Garten, im Augsburger Stadtwald, im Zoo sowie im nahegelegenen Naturpark zu finden.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die individuelle 1 Zi.-Wohnung mit Galerie befindet sich im 2. und 3. Dachgeschoss eines denkmalgeschützten Wohn- und Geschäftshauses. Ein Aufzug führt bis in das erste Dachgeschoss.

In der Zeit von 2014 bis heute wurde unter Einhaltung strenger Auflagen für Denkmalschutz eine umfangreiche und aufwändige Sanierung des ursprünglich aus dem 14. Jahrundert stammenden Gebäudes durchgeführt.

Aufgrund der Kernsanierung und einer modernen Ausstattung erlangt das Haus mitsamt den Wohnungen einen Neubaustandard, nicht zuletzt auch in energetischer Hinsicht durch einen Energiekennwert von ca. 40 kWh.

Über einen kleinen Eingangsbereich gelangt man in den Wohn-/ Schlafbereich von dem die separate Küche aus zugänglich ist. Der Wohn-/ Schlafbereich ist absolut ruhig ausgerichtet und verfügt neben guten Stellmöglichkeiten über den Treppenaufgang zur Galerie. Der Luftraum ermöglicht einen schönen Blick in den darunter liegenden Wohnraum.

Leichte Dachschrägen, Holzbalken, die teilweise noch aus dem 17. Jahrhundert stammen und eine Raumhöhe von bis zu ca. 4,50 m verleihen der Wohnung ein besonderes Wohnambiente.

Das Bad verfügt über ein Fenster und ist mit einer Wanne ausgestattet. Zudem besteht die Möglichkeit zum Abstellen einer Waschmaschine.

Die ideale Innenstadtlage und der erhaltene Charme des Altbaus versprechen ein exklusives Wohngefühl.

Ausstattung

Kernsanierung in 2018! Charme und Ambiente durch Dachschrägen und Holzbalken, die teilweise aus dem 17. Jahrhundert stammen!

Fußboden als Vollholz-Eichendielen lackiert; Zweifach-Isolierverglaste Holzsprossenfenster;

Wohn-/ Schlafbereich mit Zugang zur Galerie;

Separate Küche, EBK kann auf Wunsch vom Vormieter abgelöst werden;

Badezimmer mit Fenster, Badewanne mit Glasduschabtrennung, Waschbecken, WC und Waschmaschinenanschluss;

Fernwärme in Verbindung mit Fußbodenheizung;

Sonstiges: Kellerabteil, Fahrradabstellraum, Aufzug vorhanden, Kabel-TV, Haustiere sind nicht gewünscht.

Sonstige Informationen

Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Fernwärme

Die Kosten für die Warmwasseraufbereitung mittels Durchlauferhitzer rechnet der Mieter direkt mit dem Versorgungsunternehmen ab.

Kontaktdaten