München-Pasing – Gut vermietetes Mehrfamilienhaus (Bj. 1962/1993) in ruhiger Südwestlage

81243 München, Mehrfamilienhaus zum Kauf

München-Pasing - Gut vermietetes Mehrfamilienhaus (Bj. 1962/1993) in ruhiger Südwestlage - Gepflegtes Mehrfamilienhaus in München-Pasing München-Pasing - Gut vermietetes Mehrfamilienhaus (Bj. 1962/1993) in ruhiger Südwestlage - Blick von der Straße zum Haus München-Pasing - Gut vermietetes Mehrfamilienhaus (Bj. 1962/1993) in ruhiger Südwestlage - Schön eingewachsener Südwestgarten München-Pasing - Gut vermietetes Mehrfamilienhaus (Bj. 1962/1993) in ruhiger Südwestlage - Zuweg zu den Eingängen München-Pasing - Gut vermietetes Mehrfamilienhaus (Bj. 1962/1993) in ruhiger Südwestlage - Rückansicht des Hauses München-Pasing - Gut vermietetes Mehrfamilienhaus (Bj. 1962/1993) in ruhiger Südwestlage - Blick in die Nachbarschaft München-Pasing - Gut vermietetes Mehrfamilienhaus (Bj. 1962/1993) in ruhiger Südwestlage - Möbliertes Apartment Haus 24 -1- München-Pasing - Gut vermietetes Mehrfamilienhaus (Bj. 1962/1993) in ruhiger Südwestlage - Möbliertes Apartment Haus 24 -2- München-Pasing - Gut vermietetes Mehrfamilienhaus (Bj. 1962/1993) in ruhiger Südwestlage - Möbliertes Apartment Haus 24 -3- München-Pasing - Gut vermietetes Mehrfamilienhaus (Bj. 1962/1993) in ruhiger Südwestlage - Möbliertes Apartment Haus 24 -4- München-Pasing - Gut vermietetes Mehrfamilienhaus (Bj. 1962/1993) in ruhiger Südwestlage - Möbliertes Apartment im DG Haus 24 -1- München-Pasing - Gut vermietetes Mehrfamilienhaus (Bj. 1962/1993) in ruhiger Südwestlage - Möbliertes Apartment im DG Haus 24 -2- München-Pasing - Gut vermietetes Mehrfamilienhaus (Bj. 1962/1993) in ruhiger Südwestlage - EG-Wohnung Haus 24a -1- München-Pasing - Gut vermietetes Mehrfamilienhaus (Bj. 1962/1993) in ruhiger Südwestlage - EG-Wohnung Haus 24a -2- München-Pasing - Gut vermietetes Mehrfamilienhaus (Bj. 1962/1993) in ruhiger Südwestlage - EG-Wohnung Haus 24a -3- München-Pasing - Gut vermietetes Mehrfamilienhaus (Bj. 1962/1993) in ruhiger Südwestlage - OG-Wohnung Haus 24a -1- München-Pasing - Gut vermietetes Mehrfamilienhaus (Bj. 1962/1993) in ruhiger Südwestlage - OG-Wohnung Haus 24a -2- München-Pasing - Gut vermietetes Mehrfamilienhaus (Bj. 1962/1993) in ruhiger Südwestlage - OG-Wohnung Haus 24a -3- München-Pasing - Gut vermietetes Mehrfamilienhaus (Bj. 1962/1993) in ruhiger Südwestlage - DG-Apartment Haus 24a -1- München-Pasing - Gut vermietetes Mehrfamilienhaus (Bj. 1962/1993) in ruhiger Südwestlage - DG-Apartment Haus 24a -2- München-Pasing - Gut vermietetes Mehrfamilienhaus (Bj. 1962/1993) in ruhiger Südwestlage - Übersichtsplan München-Pasing - Gut vermietetes Mehrfamilienhaus (Bj. 1962/1993) in ruhiger Südwestlage - Grundriss Erdgeschoss München-Pasing - Gut vermietetes Mehrfamilienhaus (Bj. 1962/1993) in ruhiger Südwestlage - Grundriss Obergeschoss München-Pasing - Gut vermietetes Mehrfamilienhaus (Bj. 1962/1993) in ruhiger Südwestlage - Grundriss Dachgeschoss München-Pasing - Gut vermietetes Mehrfamilienhaus (Bj. 1962/1993) in ruhiger Südwestlage - Grundriss Untergeschoss

Objektdaten

  • Objekt ID
    5763
  • Objekttypen
    Mehrfamilienhaus, Renditeobjekt
  • Adresse
    (Pasing)
    81243 München
  • Wohnfläche ca.
    238 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    489 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    312 m²
  • Befeuerung
    Zentralheizung
  • Baujahr
    1962
  • Kaufpreis
    1.950.000 EUR
  • Käufer­provision
    3,48% inkl. MwSt.

Lage

Das Objekt liegt in einem ruhigen Wohngebiet des Münchner Stadtteils Pasing und dort unmittelbar an der Grenze zu Gräfelfing-Lochham. Das Grundstück befindet sich dabei an einer ruhigen Anliegerstraße.

Zum Bahnhof Pasing (Nah- und Fernverkehr) sowie zum S-Bahnhof Lochham gibt es eine sehr gute Busverbindung. Die Bushaltestelle "Dachstraße" der Linie 160 ist nur ca. 2 Gehminuten vom Objekt entfernt. Die Innenstadt Münchens (Marienplatz) ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sowie mit dem PKW in ca. 15 Minuten zu erreichen. Die Autobahnen A96 sowie A99 sind ebenfalls gut und schnell erreichbar.

In der nahen Umgebung laden unter anderem der Pasinger Stadtpark, der Paul-Diehl-Park, der Schloßpark Nymphenburg, das Würmtal sowie das Fünf-Seen-Land zur Erholung und Entspannung ein.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die zum Verkauf stehende Wohnanlage verfügt über insgesamt 11 Wohnungen. Das Grundstück hat eine Größe von 489 m² und ist optimal nach Süden und Westen ausgerichtet.

Die Anlage ist auf zwei Häuser aufgeteilt, den ältereren Teil (Bj. 1962) und den neueren Teil aus dem Jahr 1993. Im älteren Gebäudeteil befindet sich im Erd-, Ober- und Dachgeschoss sowie im Souterrain jeweils eine Wohnung. Im neueren Teil sind insgesamt sieben 1 Zimmer-Apartments, jeweils zwei im Souterrain, im Erd - und im Obergeschoss sowie eine im Dachgeschoss untergebracht.

Die kleinen Apartments im neueren Haus haben Wohnflächen zwischen 16,00 und 23,45 m². Sie sind möbliert und bestehen jeweils aus einem Wohn-/ Schlafbereich mit offener Küchenzeile sowie einem kleinen Duschbad. Die südseitig gelegene Einheit im Erdgeschoss besitzt zudem eine Terrasse mit kleinem Gartenanteil, die darüber gelegene Wohnung im Obergeschoss hat einen Balkon.

Die vier Wohnungen im älteren Haus mit Wohnflächen zwischen 31,25 und 57,18 m² sind unmöbliert vermietet und verfügen im Erd- und Obergeschoss jeweils über ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer, eine separate Küche mit Einbauküche, ein Badezimmer mit Tageslicht sowie eine Terrasse bzw. einen Balkon. Die Wohnung im Dachgeschoss ist in einen großzügigen Wohn-/ Schlafbereich, eine separate Küche sowie ein Tageslichtbad aufgeteilt. Die Einheit im Souterrain hat einen Wohn-/ Schlafbereich, ein kleines Bad sowie eine Küche.

Das Wohnhaus zeichnet sich durch eine niedrige Fluktuation aus. Die Mieterstruktur setzt sich zum Großteil aus Einzelpersonen zusammen. Hinzu kommen eine kleine Familie sowie ein junges Paar.

Die jährlichen Mieteinnahmen inkl. Betriebskostenpauschale betragen € 80.412,00. Die jährlichen Betriebskosten liegen derzeit bei rd. € 10.500,00.

Mit einer Nettorendite von rd. 3,59 % eignet sich das Objekt ideal zur langfristigen Kapitalanlage. Die gute Vermietbarkeit in Verbindung mit der ruhigen Lage bilden die Grundlage für ein nachhaltiges Investment.

Ausstattung

Die Anlage wurde 1962 in massiver Ziegelbauweise errichtet und 1993 erweitert. Im Zuge dieser Erweiterung wurde auch das Dach des Bestandsgebäudes erneuert und mit einer Wärmedämmung versehen.

Beide Hausteile befinden sich einschließlich dem gemeinsamen Außenbereich in einem sehr gepflegten Zustand. Erforderliche Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen wurden von dem derzeitigen Eigentümer durchgeführt.

Beheizt wird die Wohnanlage über eine Ölzentralheizung aus dem Jahr 2006 in Verbindung mit Heizkörpern. In allen Einheiten sind doppelt verglaste Kunststofffenster verbaut, diese sind – ausgenommen der Fenster im Dachgeschoss und im Souterrain – mit Außenrollläden ausgestattet. Die Böden der Wohnungen sind größtenteils in Laminat und vereinzelt in Parkett ausgeführt.

Auf dem Grundstück befindet sich ein kleines Fahrradhäuschen, das allen Mietern des Hauses zur Mitbenutzung zur Verfügung steht. Desweiteren gibt es auf dem Grundstück eine vermietete Garage sowie einen Stellplatz.

Sonstige Informationen

Baujahr: 1962
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energiekennwert: 97,1 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: C

Die Wohnungen sind nicht nach dem Wohnungseigentumsgesetz (WEG) aufgeteilt.

Die vermieteten Flächen im Untergeschoss sind nicht in der Wohnfläche von 238,24 m² enthalten, wurden aber in der vermietbaren Fläche von 312,25 m² berücksichtigt.

Kontaktdaten