Herrsching am Ammersee! Neubau von ökologischen, großzügigen Doppelhaushälften – Haus C2

82211 Herrsching, Doppelhaushälfte zum Kauf

Herrsching am Ammersee! Neubau von ökologischen, großzügigen Doppelhaushälften - Haus C2 - Neubau von 8 DHH in Herrsching - Visualisierung Herrsching am Ammersee! Neubau von ökologischen, großzügigen Doppelhaushälften - Haus C2 - Ansicht von der Straße aus - Visualisierung Herrsching am Ammersee! Neubau von ökologischen, großzügigen Doppelhaushälften - Haus C2 - Grundstücksansicht Herrsching am Ammersee! Neubau von ökologischen, großzügigen Doppelhaushälften - Haus C2 - Südwestansicht - Visualisierung Herrsching am Ammersee! Neubau von ökologischen, großzügigen Doppelhaushälften - Haus C2 - Grundriss EG Herrsching am Ammersee! Neubau von ökologischen, großzügigen Doppelhaushälften - Haus C2 - Grundriss OG Herrsching am Ammersee! Neubau von ökologischen, großzügigen Doppelhaushälften - Haus C2 - Grundriss OG - Ausbauvariante (SW= Sonderwunsch) Herrsching am Ammersee! Neubau von ökologischen, großzügigen Doppelhaushälften - Haus C2 - Grundriss DG Herrsching am Ammersee! Neubau von ökologischen, großzügigen Doppelhaushälften - Haus C2 - Grundriss DG - Ausbauvariante (SW= Sonderwunsch) Herrsching am Ammersee! Neubau von ökologischen, großzügigen Doppelhaushälften - Haus C2 - Grundriss UG Herrsching am Ammersee! Neubau von ökologischen, großzügigen Doppelhaushälften - Haus C2 - Grundriss UG - Ausbauvariante (SW= Sonderwunsch) Herrsching am Ammersee! Neubau von ökologischen, großzügigen Doppelhaushälften - Haus C2 - Übersichtsplan

Objektdaten

  • Objekt ID
    5524
  • Objekttypen
    Doppelhaushälfte, Haus
  • Adresse
    82211 Herrsching
  • Wohnfläche ca.
    192 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    529 m²
  • Nutzfläche ca.
    89 m²
  • Zimmer
    4
  • Befeuerung
    Zentralheizung
  • Baujahr
    2018
  • Verfügbar ab
    30.06.2020
  • Stellplätze
    Garage: 2
  • Kaufpreis
    1.400.000 EUR

Lage

Direkt am Ostufer des Ammersees gelegen, gilt Herrsching als einer der schönsten Wohnorte im Fünf-Seen-Land. Eingebettet in eine landschaftlich reizvolle Natur ist das ehemalige Fischerdorf umgeben von Seen, ausgedehnten herrlichen Wäldern und einem großartigen Alpenpanorama.

Das Grundstück, auf dem das Bauprojekt entsteht, befindet sich in ruhiger Wohnlage inmitten einer gehobenen Nachbarschaft mit vorwiegend Ein- und Zweifamilienhäusern. Charakteristisch für das Grundstück ist die Hanglage, die sich aus der Anhöhe oberhalb des Kienbachs ergibt.

Herrsching verfügt über eine hervorragende infrastrukturelle Vielfalt, beste medizinische Versorgung und eine Einkaufsqualität auf hohem Niveau.
Für Familien stellt Herrsching ein gutes Angebot an Kinderkrippen und Kindergärten bereit. Auch die Grund-und Mittelschule sowie die Realschule befinden sich in der weiteren Umgebung, das nächstgelegene Gymnasium befindet sich aktuell noch in Gilching (Gymnasium Herrsching in Planung) und ist mit der S-Bahn bequem erreichbar.

Für Mobilität sorgen innerorts Buslinien. Mit der S-Bahn (Linie 8) sowie einem gut ausgebauten Straßennetz sind die Landeshauptstadt München sowie der Flughafen zügig und unkompliziert zu erreichen. Ebenso ist die Kreisstadt Starnberg nur ca. 25 Fahrminuten entfernt.

Quasi vor der Haustür liegt der Ammersee mit seinem phantastischen Panorama. Herrsching zeichnet sich durch die längste (ca. 10 km) Uferpromenade Deutschlands aus, die nördlich bis nach Breitbrunn und südlich bis Fischen führt. Die Freizeitaktivitäten sind hier und in der Umgebung nahezu unbegrenzt – Segeln auf dem Ammersee, Golfspielen in Pähl mit einem herrlichen Bergblick, Tennisspielen am Herrschinger Kurparkschlösschen – um nur einige Beispiele zu nennen.

Legendäre Sonnenuntergänge und eine friedvolle Umgebung lassen hier einen stressigen Alltag vergessen. Kurz um: Leben wo andere Urlaub machen!

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Auf einem ruhig gelegenen, aber dennoch nicht weit vom Ortskern entfernten Areal von rd. 4.000 m² entstehen insgesamt 8 lichtdurchflutete, familiengerechte Doppelhaushälften.

Die exklusiven und großzügig geschnittenen Häuser mit 191,98 m² bis 198,13 m² Wohnfläche werden in wohngesunder, ökologischer und energieeffizienter Bauweise errichtet. Die ideal ausgerichteten und real geteilten Grundstücke mit Größen zwischen 291 und 529 m² bieten viel Freiraum und Gestaltungsmöglichkeiten.

Individuelle Grundrisse verleihen jeder Doppelhaushälfte ihren eigenen Charakter. Alle Häuser sind voll unterkellert und erstrecken sich über Erdgeschoss, Obergeschoss sowie ausgebautes Dachgeschoss. Durch die Hanglage sind auch alle Hobbyräume lichtdurchflutet.

Die großzügigen Terrassen- und Gartenflächen laden zu entspannten und erholsamen Stunden im Grünen ein.

Die moderne Ausstattung garantiert hohen Wohnkomfort. Große Fensterflächen beziehen dabei das natürliche Umfeld ein und lassen die Übergänge vom Innen- zum Außenbereich fließend erscheinen.

Eine eigene private Zufahrtsstraße erschließt dieses attraktive Wohnensemble, bei dem jedem schlüsselfertig erstellten Haus zwei Garagenstellplätze zugeordnet sind.

Die Unternehmensgruppe IBS verwirklicht als innovativer und sehr erfahrener Bauträger – der bereits über 1.700 Wohneinheiten geplant und realisiert hat – dieses Wohnprojekt. Die Bauausführung erfolgt durch die Firma Höfle - einem in der Ammerseeregion tätigen Holzbauunternehmen, das sich durch eine hervorragende Qualität und den Einsatz von ökologischen Baustoffen auszeichnet.

Das nachhaltige Baukonzept lässt große Freiräume für persönliche Kundenwünsche, auf die je nach Bau- und Planungsfortschritt gerne eingegangen wird.

Ausstattung

Die vollunterkellerten Doppelhäuser werden in energieeffizienter und wohngesunder Holzkonstruktion errichtet. Das durchdachte Planungskonzept genügt in jeder Hinsicht höchsten Ansprüchen.

Für eine hohe Energieeffizienz sorgt eine energiesparende Gas-Brennwerttherme mit Solarkollektoren in Verbindung mit einer Fußbodenheizung. Eine kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung inkl. Enthalpiewärmetauscher und Pollenfilter gewährleistet ein angenehmes Raumklima.

3-fach isolierverglaste Holz-Alu-Fenster mit elektrisch betriebenen Raffstores im Erdgeschoss und elektrisch betriebenen Rollläden im Obergeschoss sowie Dachflächenfenster, ansprechende Sanitärgegenstände u.a. mit bodengleichen Duschen, hochwertige Bodenbelägen sowie eine umfangreiche Elektroausstattung sorgen für einen angenehmen Wohnkomfort.

Die Doppelgaragen verfügen über ein elektrisch betriebenes Sektionaltor und sind jeweils mit einem Stromanschluss ausgestattet.

Auf individuellen Kundenwunsch können Sonderwünsche wie z.B. eine Photovoltaikanlage, zusätzliche Außenbalkone, die Vorbereitung für E-Mobility und zusätzliche Bäder und eine Sauna gegen Aufpreis ausgeführt werden. Die besondere Bauweise der einzelnen Häuser ermöglicht darüber hinaus eine individuelle Grundrissgestaltung.

Sonstige Informationen

Baujahr: 2018
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Energiekennwert: 26,8 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: A+

Der Baubeginn erfolgt in Kürze.

Kontaktdaten