Steinebach am Wörthsee: Attraktives Baugrundstück für zwei EFH in sehr ruhiger Lage

82237 Wörthsee, Grundstück zum Kauf

Steinebach am Wörthsee: Attraktives Baugrundstück für zwei EFH in sehr ruhiger Lage - Idyllisch gelegenes Grundstück Steinebach am Wörthsee: Attraktives Baugrundstück für zwei EFH in sehr ruhiger Lage - Zufahrt zum Grundstück Steinebach am Wörthsee: Attraktives Baugrundstück für zwei EFH in sehr ruhiger Lage - Oberer Grundstücksbereich Steinebach am Wörthsee: Attraktives Baugrundstück für zwei EFH in sehr ruhiger Lage - Impression Wörthsee Steinebach am Wörthsee: Attraktives Baugrundstück für zwei EFH in sehr ruhiger Lage - Grundstück in Hanglage Steinebach am Wörthsee: Attraktives Baugrundstück für zwei EFH in sehr ruhiger Lage - Aktuelles Wohnhaus Steinebach am Wörthsee: Attraktives Baugrundstück für zwei EFH in sehr ruhiger Lage - Gemeinde Wörthsee Steinebach am Wörthsee: Attraktives Baugrundstück für zwei EFH in sehr ruhiger Lage - Badeplatz am Wörthsee Steinebach am Wörthsee: Attraktives Baugrundstück für zwei EFH in sehr ruhiger Lage - S-Bahnhof Steinebach Steinebach am Wörthsee: Attraktives Baugrundstück für zwei EFH in sehr ruhiger Lage - Golfclub Wörthsee

Objektdaten

  • Objekt ID
    5493
  • Objekttyp
    Grundstück
  • Adresse
    82237 Wörthsee
  • Grund­stücks­fläche ca.
    1.358 m²
  • Bebaubar nach
    § 34 Bebauungsplan
  • Erschließung
    Vollerschlossen
  • Kaufpreis
    1.050.000 EUR
  • Käufer­provision
    3,57% inkl. MwSt.

Lage

Die Gemeinde Wörthsee liegt rd. 25 km westlich von München inmitten des Fünfseenlandes. Durch die Nähe zur Landeshauptstadt München und natürlich durch den Wörthsee hat sich diese Gemeinde zu einem sehr attraktiven Wohnort entwickelt, dabei aber seinen ländlichen und idyllischen Ortscharakter bewahrt.

Alle Belange des täglichen Bedarfs werden in der Gemeinde Wörthsee abgedeckt. So befinden sich Ärzte, Apotheken, Banken, ein Supermarkt sowie Cafés und Restaurants vor Ort, ebenso Kindergarten, Grundschule und eine Nachmittagsbetreuung. Die weiterführenden Schulen befinden sich in den benachbarten Orten Herrsching am Ammersee (Realschule) bzw. in Gilching (Gymnasium).

Über die nahegelegene S-Bahnhaltestelle "Steinebach", die gut zu Fuß zu erreichen ist, fährt man in etwa 46 Minuten in die Münchner Innenstadt. Durch die Anbindung des Ortes an die Autobahn A96 ist auch mit dem PKW eine schnelle Erreichbarkeit, u.a. zum Münchner Flughafen, garantiert.

Rund um den Wörthsee gibt es viele attraktive Ausflugsziele sowie eine Vielzahl von sportlichen Angeboten, u.a. eine 18-Loch Anlage im Golfclub Wörthsee. Bei Föhn genießt man zudem einen Panoramablick auf die Alpen.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das zum Verkauf stehende Grundstück liegt sehr idyllisch in einem reinen Wohngebiet mit nahezu aussschließlich Doppel- und Einfamilienhäusern. Eine ruhige Anliegerstraße führt zu diesem Grundstück hin.

Auf dem Grundstück selbst befindet sich ein älteres Wohnhaus, das bis Mitte nächsten Jahres noch bewohnt ist. Es weist eine Hanglage von Norden (straßenseitig) nach Süden aus.

Die baulichen Möglichkeiten richten sich nach § 34 BauGB, d.h. dass sich das Bauvorhaben nach Art und Maß in die umliegende Bebauung einfügen muss. Die Gemeinde Wörthsee hat ihr Einvernehmen zur Errichtung von zwei Wohnhäusern mit Garagen hierzu bereits in Aussicht gestellt. Die beiden Häuser können dabei in optimaler Südwestausrichtung auf dem Grundstück situiert werden.

Neben der ruhigen Lage des sehr schön eingewachsenen Grundstückes ist die Nähe zum Ostufer des Wörthsees besonders hervorzuheben. An den gut zu Fuß erreichbaren öffentlichen Plätzen oder den attraktiven gastronomischen Einrichtungen lässt sich hier der Sonnenuntergang besonders genießen.

Ausstattung

Das im Jahr 1949 auf dem Grundstück errichtete Wohnhaus wurde ursprünglich als Wochenendhaus genutzt. Aufgrund des zu erwartenden Baurechts gehen wir von einem Abriss des Hauses nach Auszug der jetzigen Mieter aus.

Bebaubarkeit

Die Gemeinde Wörthsee hat aufgrund einer Bauvoranfrage den Neubau von zwei Wohnhäusern mit den Außenmaßen 11 x 12m, zweigeschossig mit Satteldach sowie 9 x 11m mit Kniestock und Satteldach und entsprechenden Garagen in Aussicht gestellt, wenn die erforderlichen Stellplätze auf dem Grundstück nachgewiesen und die Wand- und Firsthöhen der Nachbarbebauung nicht überschritten werden.

Dementsprechend ist auch eine Bebauung in zweiter Reihe möglich, diese orientiert sich an mehreren Häusern, die umliegend bereits genehmigt und errichtet wurden.

Erschließung

Die Erschliessung des Grundstückes an die öffentlichen Ver- und Entsorungsleitungen sowie an die öffentliche Verkehrsfläche ist sichergestellt.

Sonstige Informationen

Das Wohnhaus ist derzeit noch bewohnt. Mit den Mietern des Hauses wurde eine Vereinbarung getroffen, wonach sie bis spätestens zum 31.07.2019 ausziehen werden.

Kontaktdaten