München-Forstenried/Solln: Attraktives Baugrundstück in ruhiger Lage

81476 München, Grundstück zum Kauf

München-Forstenried/Solln: Attraktives Baugrundstück in ruhiger Lage - Wohnbaugrundstück in ruhiger Lage München-Forstenried/Solln: Attraktives Baugrundstück in ruhiger Lage - Eingangsansicht München-Forstenried/Solln: Attraktives Baugrundstück in ruhiger Lage - Eckgrundstück München-Forstenried/Solln: Attraktives Baugrundstück in ruhiger Lage - Südwestgarten München-Forstenried/Solln: Attraktives Baugrundstück in ruhiger Lage - Garten (2) München-Forstenried/Solln: Attraktives Baugrundstück in ruhiger Lage - Idyllisches Wohngebiet München-Forstenried/Solln: Attraktives Baugrundstück in ruhiger Lage - Erholungsfläche in unmittelbarer Nachbarschaft

Objektdaten

  • Objekt ID
    5515
  • Objekttyp
    Grundstück
  • Adresse
    81476 München
  • Grund­stücks­fläche ca.
    461 m²
  • Bebaubar nach
    § 34 Bebauungsplan
  • Erschließung
    Vollerschlossen
  • Kaufpreis
    1.150.000 EUR
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. MwSt.

Lage

Das Grundstück liegt sehr ruhig in einem reinen Wohngebiet von Forstenried-Solln, einem beliebten Stadtteil im Südwesten der Landeshauptstadt München.

Forstenried verfügt über eine sehr gute Infrastruktur. Sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs, Ärzten, Apotheken, Banken und Restaurants befinden sich in näherer Umgebung zum Objekt. Neben mehreren Grundschulen, Kindergärten und Kinderkrippen bietet Forstenried auch ein ideales Angebot an weiterführenden Schulen.

Vom Grundstück aus besteht eine gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Die U-Bahnstation Basler Straße (Linie U3) ist etwa 1,6 km entfernt, zur U-Bahnstation Forstenrieder Allee besteht eine Busverbindung. Die nächste Bushaltestelle ist nur wenige Gehminuten vom Objekt entfernt. Die Münchner Innenstadt erreicht man mit der U-Bahn in etwa 15 Fahrminuten. Ebenso besteht eine gute Anbindung an das regionale und überregionale Verkehrsnetz, sowohl die Autobahn A95 (Richtung Garmisch-Partenkirchen) als auch der Mittlere Ring sind schnell zu erreichen.

Der nahegelegene Südpark lädt zu ausgedehnten Spaziergängen und Erholung ein. Auch der Forstenrieder Park, einer der beliebtesten Naherholungsgebiete der Stadt München sowie zugleich Landschaftsschutzgebiet, liegt quasi direkt vor der Haustür. Komplettiert wird der hohe Freizeitwert u.a. mit dem schnell erreichbaren Starnberger See, den Isarauen und dem Alpenvorland.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Auf dem Grundstück befindet sich derzeit noch ein altes, teilunterkellertes Wohnhaus, das 1963/64 errichtet wurde.

Es handelt sich um ein Eckgrundstück mit einer optimalen Ausrichtung nach Süden und Westen. Es liegt in einem reinen Wohngebiet, im Umfeld befinden sich Einfamilien- bzw. Doppelhaushälften sowie kleinere, anspruchsvolle Mehrfamilienhäuser.

Für das Grundstück besteht ein Baurecht gemäß § 34 BauGB, so dass sich die zukünftige Bebauung in die Umgebung einfügen muss. In unmittelbarer Nähe wurde 2015 eine Wohnanlage mit zwei Vollgeschossen und Dachgeschoss genehmigt.

Die gute Lage in Verbindung mit einem entsprechenden Neubaupotential sorgen bei diesem Grundstück im Besonderen für ein nachhaltig interessantes Investment.

Ausstattung

Das Haus ist in einem stark renovierungsbedürftigen Zustand. Aufgrund des Sanierungsbedarfs des Hauses sowie dem möglichen Baurecht gehen wir daher von einem Abriss des Hauses aus.

Es handelt sich um ein kleineres Einfamilienhaus (E+D) mit einer Teilunterkellerung. Im Keller befindet sich die Ölheizung nebst Tank. Darüber hinaus befindet sich auf dem Grundstück eine kleinere Einzelgarage und ein angrenzender Geräteschuppen.

Das Grundstück ist schön eingefriedet, im Garten sind u.a. ein Haselnussbaum, ein Kirschbaum sowie ein Pflaumenbaum vorhanden.

Bebaubarkeit

Für das Baugrundstück liegt kein Bebauungsplan vor, dementsprechend richtet sich das zukünftige Baurecht nach der umliegenden Bebauung (§ 34 BauGB).

Nach Auskunft der Lokalbaukommission sind zwei Vollgeschosse mit einer Grundfläche von jeweils rd. 100,00 qm möglich. Bei der Situierung des Baukörpers ist zu berücksichtigen, dass eine Vorgartenzone von 5 m eingehalten werden muss.

Sonstige Informationen

Da wir von einem Abriss des bestehenden Gebäudes ausgehen, liegt kein Energieausweis vor.

Das Wohnhaus ist im Erdgeschoss derzeit noch vermietet. Eine Aufhebungsvereinbarung zum 30.09.2018 liegt vor.

Kontaktdaten